Zeitreise Ruhr (freiw.)

Projektteilnhmerinnen / Teilnehmer
Der Projektauftrag beeinhaltet die Visualisierung einzelner Ankerpunkte, Siedlungen oder Aussichtspunkte der Route der Industriekultur als integraler Bestandteil eines von der Firma Dießenacher-Tewissen-Informationsmedien erstellten 3D-Modells des gesamten Ruhrgebietes. Siehe auch www.zeitreise-ruhr.de. Ferner erarbeiten wir Ideen zur Erstellung eins Printerzeugnisses für touristische oder museumsdidaktische Zwecke.

Auch mit diesem Projekt haben wir uns beim IHK-Schulpreis 2010 beworben. Leider hat uns das Mitbewerberteam aus unserem eigenen Bildungsgang vom Projekt Heisterbach den Pokal nicht überlassen wollen. Aber wir gönnen ihnen den Sieg, zumal, da einzelne von uns in beiden Projekten mitgemischt haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s